Sportplaketten wurden vergeben

Minister Klaus Bouillon zeichnete auch zwei Ehrenamtliche aus dem Landkreis Neunkirchen aus

Zehn Persönlichkeiten aus dem Saarland wurden von Sportminister Klaus Bouillon mit der Sportplakette ausgezeichnet. Die Saarländer wurden damit für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement in Sportverbänden und-vereinen geehrt.

Üblicherweise wird den Prätendenten die Sportplakette, die bereits seit 24 Jahren vergeben wird, im Rahmen einer Veranstaltung im Dezember eines jeden Jahres überreicht. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie konnte  diese  Veranstaltung jedoch nicht stattfinden.

Die Prätendenten erhielten daher die Sportplakette des Saarlandes mit der Post.

Minister Klaus Bouillon stellte in seinen Glückwunschschreiben an die Sportplaketten-Träger vor allem die Wichtigkeit des Ehrenamtes heraus: „Die Sportplakette  wird für herausragendes freiwilliges gesellschaftliches Handeln im organisierten Sport   auf   Verbands- und/oder Vereinsebene verliehen. Durch Ihr Wirken und Ihren Idealismus machen Sie ein funktionierendes Vereinsleben erst möglich.“

Dieter Gillmann

Von seinem achten Lebensjahr an gehörte Dieter Gillmann der Borussia Neunkirchen an. Mit 18 Jahren wechselte er zum SV Stennweiler. 1970 absolvierte er bei Jupp Derwall seinen Trainerschein. Ab 1972 bis 1982 hatte er nacheinander die Funktion des Fußballtrainers in verschiedenen saarländischen Fußballvereinen inne. Außerdem war Dieter Gillmann aktiver Schütze bei Falkenauge Schiffweiler, 1893 Wiebelskirchen und dem Polizeisportverein Saarwellingen.

Seit 1987war er bei Falkenauge Schiffweiler Pressewart und stellvertretender Schriftführer, 15 Jahre Schriftführer beim Polizeisportverein Saarwellingen und 15 Jahre Sportleiter bei Falkenauge Schiffweiler.

Von 1987 bis 2011 bekleidete er die Position des stellvertretenden Kreisschützenmeisters und von 1995 bis heute die des Vorsitzenden des Kreisehrungsausschusses Schützenkreis III bzw. heute des Schützenkreises Bliestal. Von 1987 bis heute ist er Kreispressewart im Schützenkreis III bzw. heute im Schützenkreis Bliestal. Von 1999 bis 2008 war er als stellvertretender Landessportleiter und Landesrundenkampfobmann im SVS tätig. Ab 2008 war er Landessportleiter des Schützenverbandes Saar und Mitglied im Präsidium und im Vorstand des Schützenverbandes.

Als nationaler und internationaler Kampfrichter war er bei mehreren saarländischen,  deutschen und europäischen Meisterschaften eingesetzt.

Dieter Gillmann erhielt außerdem zahlreiche Ehrungen des SVS.


Verleih Laser - Geräte

Terminkalender

Letzter Monat September 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3 4 5
week 36 6 7 8 9 10 11 12
week 37 13 14 15 16 17 18 19
week 38 20 21 22 23 24 25 26
week 39 27 28 29 30

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden